innergemeinschaftliche Lieferung

 

Unternehmen mit Sitz in der EU außerhalb von Deutschland, die eine gültige Umsatzsteuer-Identifikationsnummer haben, können bei uns im Rahmen der innergemeinschaftlichen Lieferung Waren ohne Entrichtung der deutschen Umsatzsteuer bestellen. Dazu gehen Sie bitte ganz genau wie folgt vor.

  1. Legen Sie zuerst ein Kundenkonto an. Dazu klicken Sie oben auf "Anmelden" und dann bei "Als neuer Kunde registrieren" auf "Jetzt registrieren". Wählen Sie "Firma" und geben Sie Ihre Daten ein. Zum Schluss klicken Sie auf "Konto anlegen".
  2. Sie erhalten zur Bestätigung Ihres Kundenkontos eine automatisch versandte e-Mail an die von Ihnen genannte e-Mail-Adresse. Klicken Sie zur Bestätigung auf den Link in der Mail. Erst dadurch wird Ihr Kundenkonto aktiv.
  3. Dann senden Sie uns bitte per Mail Ihre Umsatzsteuer-Identifikationsnummer und geben dabei auch Ihren zur USt-ID gehörigen Namen und Anschrift an.
  4. Wir prüfen die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer auf Gültigkeit, hinterlegen sie nach positiver Prüfung in Ihrem Kundenkonto und schalten Sie für Netto-Rechnungen frei.
  5. Nachdem wir Sie über die Freischaltung für Netto-Rechnungen per e-Mail informiert haben, können Sie sich in Ihrem Kundenkonto anmelden und umsatzsteuerfrei bestellen.